Aufgrund der informationstechnischen Weiterentwicklung an der Gemeinschaftsschule Mölln und den vielen für den Unterricht und für die Schulorganisation wichtigen webbasierten Anwendungen werden wir im ersten Halbjahr des fünften Jahrgangs anstelle des „Offen Unterricht Angebotes“ Unterricht in Informatik anbieten. Dadurch lernen die Schülerinnen und Schüler von Beginn an, unter anderem den Einsatz und Umgang von Lern-Management-System (ITS-Learning), Video-/Telefonkonferenzsystem (BigBlueButton), WebUntis, Schul-Portal, Kopano (E-Mail) und anderen an der Schule eingesetzten digitalen Plattformen.

Die Fächer aus dem Bereich des „Offenen Unterricht Angebotes“ werden ab dem zweiten Halbjahr und im sechsten Jahrgang angeboten. Die entsprechenden Wahlen werden im Laufe des Schuljahres durchgeführt.